Buccover des Buches Brueder von der Autorin Jackie Thomae

Brüder

Jackie Thomae

Mick ist charmant, draufgängerisch, lebt ein Leben frei von Verbindlichkeiten. Und er hat Glück – bis ihn die Frau verlässt, die er jahrelang betrogen hat. Gabriel, der seine Eltern nie gekannt hat, hat das aus sich gemacht, was er wollte: einen erfolgreichen Architekten, einen eingefleischten Londoner, einen Familienvater. Doch dann verliert er in einer banalen Situation die Nerven und ist plötzlich ein prominenter Mann, der tief fällt. »Brüder« erzählt von zwei deutschen Männern, geboren im gleichen Jahr, Kinder desselben Vaters, der ihnen nur seine dunkle Haut hinterlassen hat. Die Fragen, die sich ihnen stellen, sind dieselben. Und doch ihre Leben könnten nicht unterschiedlicher sein.Als Straßenkind kämpft er in Nairobi ums nackte Überleben. Philip ist Vollwaise, sein Zuhause die Straße. Mit zwölf erkennt er: Wenn ich raus aus dem Elend will, muss ich selbst dafür sorgen. Seine Rettung ist das Waisenheim, irgendwann geht er regelmäßig zur Schule. Ein Hamburger Arzt adoptiert ihn, und das ehemalige Straßenkind beendet sein Studium mit Auszeichnung. Heute unterrichtet Philip Kinder an einer Hamburger „Problemschule“. Ein Buch, das ins Herz trifft und viel Mut macht.

ISBN: 9783442770700 | Sprache: Deutsch | Umfang: 512 Seiten | Verlag: btb Verlag | Erscheinungsdatum: 08.03.2021

Gefällt dir das Buch? Hier kannst du es bestellen:

€ 12.00 [D] inkl. MwSt.

Rezensionen und Bewertungen

Das Buch schon gelesen? Dann hinterlasse uns doch deinen Eindruck. 

Bewertung
5/5

Schreibe einen Kommentar